Mehrgenerationenwohnen da Vinci

„Hier haben sich Menschen zusammengefunden, die sich nicht nur Wohnraum schaffen, sondern auch Nachbarschaft leben."

aus: Auszeichnung Beispielhaftes Bauen Stadt Karlsruhe 2012 - 2018, Begründung der Jury

Ein Baustein des Mehrgenerationenwohnens Am Albgrün

Ziel des Projekts Mehrgenerationenwohnen am Albgrün war es, durch verschiedene Eigentumsformen unterschiedliche Wohnformen, Gesellschafts- und Altersstrukturen zu ermöglichen. Das Gebäude wurde von der Genossenschaft GeniAl realisiert.

Gebäudekonzeption und Gemeinschaftlichkeit

Der Laubengang mit offener Treppe, Aufzug und gemeinschaftlichen Aufenthaltsbereichen erschließt sämtliche Wohnungen barrierefrei. Der Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss mit großer Außenterrasse und Grünbereich steht allen Mitgliedern des Mehrgenerationenprojekts Wohnen am Albgrün zur Verfügung.
Der kubisch ausgebildete und nord-süd-ausgerichtete Gebäudekörper weist eine klare Zonierung auf. Auf der Südseite bestimmen versetzte Loggien und eine kleinteilig strukturierte Fassade das Bild. Die gemeinschaftsorientierte Nordseite des weist im Gegensatz dazu eine konzeptionelle Großstruktur auf, die als prägnante Hülle die einzelnen Einheiten zusammenbindet und damit die Gemeinschaftlichkeit des Projektes versinnbildlicht. Die verbindendende Stahlkonstruktion wird in weniger Jahren berankt und begrünt sein.

 

Baujahr 2014

Standort Karlsruhe-Grünwinkel

Bauherr Baugruppe da Vinci / Genossenschaft GENiAl

Brutto-Grundfläche (BGF) 1.051 m2

Sonstiges KFW Effizienzhaus 55